Seitensprung One Night Stand Erotikkontakte Fremdgehen Erotikabenteuer Sexkontakte Affäre Singlebörsen SMS-Kontakte Flirttipps Erotikcams Online Erotikshop

Flirttipps können helfen

Gute Quellen für Flirttipps aller Art

Wenn man beim Kennenlernen Erfolg haben möchte, dann sollte man sich – falls man nicht ein Naturtalent ist – auch mit guten Flirttipps beschäftigen. Von den ersten Sekunden einer Kommunikation ist es nämlich abhängig, ob man einander sympathisch ist oder nicht. Und nur wenn die Sympathie vorhanden ist, wird sich ein weitergehendes Gespräch entwickeln, in dessen Verlauf man die Chance zu einer Einladung oder zum Erfragen von Kontaktdaten hat.

Tipps zum Frauen ansprechen:

Dabei betonen gut gemeinte Flirttipps immer wieder die Bedeutung der Gestik und Mimik sowie der Körpersprache insgesamt. Das ist auch völlig berechtigt, denn damit werden Informationen übermittelt, die wir mit dem gesprochenen Wort nicht zum Ausdruck bringen. Als Faustregel bei den Flirttipps gilt es beispielsweise, dass sich das Ansprechen dann lohnt, wenn vorher ein Blickkontakt voraus gegangen ist, der länger als drei Sekunden gedauert hat. Das signalisiert nämlich Interesse.

Wem die Flirttipps nicht ausreichen, die man in zahlreichen Ratgebern im Internet oder in guten Büchern findet, der kann sich praxistaugliche Flirttipps auch in speziellen Flirtschulen geben lassen. Dort wird das eigene Flirtverhalten analysiert und es werden Fehler aufgezeigt. Nach einem theoretischen Teil gespickt mit vielen Erkenntnissen der Psychologie werden die gelernten Flirttipps dann in der Praxis unter Aufsicht angewendet, was zuerst in Rollenspielen der Teilnehmer untereinander geschieht. Anschließend kann man das Gelernte zumeist unter Aufsicht in der Praxis an fremden Menschen ausprobieren.