Seitensprung One Night Stand Erotikkontakte Fremdgehen Erotikabenteuer Sexkontakte Affäre Singlebörsen SMS-Kontakte Flirttipps Erotikcams Online Erotikshop

Erotikabenteuer in Deutschland

Der Reiz des Seitensprungs

Laut Statistiken und Umfragen beging ein Großteil der Deutschen schon einmal einen Seitensprung während einer Beziehung - wobei die Dunkelziffer sicher noch weitaus höher ist. Tatsächlich scheinen also die Moralvorstellungen in unserer Gesellschaft und deren Umsetzung in der Realität getrennte Wege. Umso interessanter wirken demnach die Gründe, die so viele Menschen zu einem Seitensprung bewegen. Ein Seitensprung hat häufig weniger zu tun mit Emotionen, sondern viel mehr mit dem Reiz des eigentlich verbotenen. Denn nachweisbar stellt der Reiz, der durch das unentdeckte Verstoßen gegen eine gesellschaftliche Norm - hier die Treue in einer Beziehung - einen weitaus größeren dar als dies etwa bei Handlungen wider das Gesetz der Fall ist.

Seitensprungkontakte online finden:

Frauen klicken hier für aufregende Kontakte Männer suchen hier Frauen:
Hier klicken Frauen für einen Seitensprung mit einem tollen Mann Männer finden hier eine attraktive Frau für einen Seitensprung

Der Grundstein für einen Seitensprung wird genau genommen schon in der ersten Phase der Beziehung gelegt, wenn die emotional aufregende Kennenlernphase und Verliebtheitsgefühle aufkommen. Meist setzen beide Partner große Erwartungen aufgrund dieser Empfindungen voraus. Diese Erwartungen können teilweise unrealistische Züge aufweisen, denn im Regelfall ist die Beziehungssituation mit dem andere neu und somit unbekannt, demnach auch unberechenbar. Streit und die damit verbundenen negativen Erfahrungen mit dem anderen sind noch nicht mit einkalkuliert, wenn hohe Erwartungen an die Beziehung aufgebaut werden, etwa dass sie erfüllend ist, dass sie die eigenen Minderwertigkeitsgefühle auslöscht und Ähnliches. Tritt irgendwann die völlig natürliche Gewohnheit und eine gewisse Routine ein, ist man enttäuscht, dass die Beziehung den Reiz und die damit verbundenen Erwartungen des Anfangs nicht mehr erfüllt. Viele fühlen sich daher unwohl in der Beziehung, obwohl kein erkennbarer Grund vorzuliegen scheint. So flüchten sie sich in den Seitensprung, um diesen Reiz durch eine andere Quelle zu erhalten. Sie fühlen sich selbst erfüllt und denken, somit auch ihrer Beziehung etwas Gutes getan zu haben, da sie weniger unzufrieden sind, so auch Streitsituationen seltener eskalieren lassen.